Kemon ACTYVA Nuova Fibra Mask 200 ml

30,95  inkl. MwSt.

Erleichtert das Entwirren, macht das Haar geschmeidig und schützt angegriffenes Haar vor physikalischen, mechanischen und chemischen Schäden.

Aufbauende Pflege für gesundes Haar

Erleichtert das Entwirren, macht das Haar geschmeidig und schützt angegriffenes Haar vor physikalischen, mechanischen und chemischen Schäden.

Strapazierte und schädigende Faktoren (Licht, Salz, Chlor, Umweltverschmutzung, chemische Behandlungen, regelmäßige Anwendung des Glätteisens) können die Haarstruktur schwächen, was zu angegriffenem Haar und Spliss führt. Zur Behandlung dieses Haartyps wurde ACTIYVA NUOVA FIBRA entwickelt. Die Produktlinie baut geschädigtes und zu Spliss neigendes Haar wieder auf und gibt ihm Geschmeidigkeit und Stabilität zurück. Die außergewöhnliche Aufbauwirkung wird durch den Bond Creator Complex (BCC) gewährleiste: Ein Komplex aus in der Natur vorkommenden Molekülen der im Zusammenspiel die im Laufe der Zeit entstandenen physikalischen, mechanischen und chemischen Schäden repariert.

Lieferzeit: 2 - 4 Werktage

Produkt enthält: 200 ml

Artikelnummer: 5-2 Kategorien: ,

Beschreibung

Kemon – professionelles Haarstyling mit Nachhaltigkeit

Gegründet wurde das italienische Haarkosmetikunternehmen 1959 in den umbrischen Hügeln des Tibertals. Von Beginn an standen Engagement, Hingabe und Verantwortung für Mensch und Umwelt im zentralen Fokus. Dabei ist Kemon seinen Visionen immer treu geblieben: Haarmode ist immer auch Ausdruck eines bestimmten Lebensstils und die Produkte stehen für ein perfektes Zusammenspiel von Wissenschaft und Natur. Um die Umwelt zu schützen, werden mit den Produkten „grüne“ Projekte finanziert.

Es wird ausschließlich 100% saubere Multiutility-Energie aus den Kraftwerken der Gruppe Dolomiti Energia in den Ostalpen verwendet. Darüber hinaus wurde freiwillig das Kyoto-Protokoll angenommen und die Co2-Emissionen werden durch die Finanzierung eines Wasserkraftwerks in China kompensiert.

Ganz in der Nähe des Werks wurden 20 Hektar Land auf ökologischen Landbau umgestellt: Hier werden Heilpflanzen und lokale Kulturen angebaut: Ein „grünes“ Forschungslabor unter freiem Himmel, um die besten biologischen Inhaltsstoffe zur Herstellung nachhaltiger Kosmetik zu testen.

Die Verpackung besteht aus recycelbarem grünem PE. Ein innovatives Material, das nicht aus Erdöl, sondern aus Zuckerrohr gewonnen wird, einem Rohstoff, der nachwachsend ist und hilft, Treibhausgasemissionen zu reduzieren.

Das könnte dir auch gefallen …